Kontakt

Kontaktformular und Newsletteranmeldung

* Eingabe erforderlich

Stiftung Ein Erbe für Jeden

Seestraße 45
95352 Marktleugast - Neuensorg

Büro Berlin
Osnabrücker Straße 18
10589 Berlin

Telefon: 0171 3866130
E-Mail-Adresse: E-Mail

Konto:
Kreisparkasse Kulmbach-Kronach
DE93771500000101165181

 

So erreichen Sie uns:

Mail: E-Mail

Projektbüro: Osnabrückerstr. 18, 10589 Berlin. Zur Zeit nur sproadisch besetzt
Telefon dort: +49 30 62 96 29 32

Unterstützung:

Das Grunderbprojekt unterstützen heißt das Übel der extremen Vermögensungleichheit an der Wurzel packen.

Wenn Sie die Stiftung und die Durchführung des Projektes finanziell unterstützen wollen, sollten Sie wissen, dass wir zwei Töpfe haben:

Topf 1 (mit Spendenquittung):

Die Stiftung ist wegen "Förderung von Wissenschaft und Forschung", und wegen "Allgemeiner Förderung des demokratischen Staatswesens" vom Finanzamt Bayreuth als gemeinnützig anerkannt; letzter Freistellungbescheid vom 24.06.2021 (Gültigkeit 5 Jahre).

Für Ihre Spende an die Stiftung können wir Ihnen also eine Spendenquittung ausstellen. Die bewirkt, dass Sie für die gespendete Summe keine Einkommensteuer zahlen müssen. In dem Falle, dass Sie eine Spendenquittung benötigen, benutzen Sie bitte folgendes Konto der Stiftung:

Bank: Kreisparkasse Ansbach
IBAN: DE62765500000009235326

Gleichzeitig teilen Sie uns bitte per E-Mail oder über das untenstehende Kontaktformular Ihren Namen und Ihre  Anschrift mit, damit wir die Spendenquittung ausstellen und verschicken können.
  

Topf 2 Grunderbefonds (ohne Spendenquittung):

Für Spenden in den Topf, aus dem die ausgeschütteten Grunderben stammen, können wir keine Spendenquittung ausstellen. Jemandem aus Gründen der Chancengleichheit ein Startkapital zu geben ist eine gute Sache. Aber im Sinne der Abgabenordnung ist eine Gabe an jemanden der nicht explizit bedürftig ist auch in diesem Falle leider nicht einkommenssteuerbefreit. Sie können gerne den Grunderbefonds aufstocken wenn Sie nicht unbedingt eine Spendenquittung brauchen Dieses Geld kommt dann eins zu eins bei den Empfängern an. Verwenden Sie dafür bitte folgendes Konto: 

Bank: Kreisparkasse Kulmbach-Kronach
IBAN: DE04771500000101715803

Sollten Sie beabsichtigen, einen größeren Betrag zur Finanzierung der Grunderbschaften beisteuern zu wollen, genauer mehr als 20.000 €, dann melden Sie sich bitte vorher bei uns, damit wir eine Lösung finden um unnötige Schenkungssteuer zu vermeiden.

Unterstützung geht aber auch anders:

Jeder ernsthafte Kommentar, jedes Nachdenken über die Gerechtigkeit unserer Regelordnung, jedes Sprechen darüber hilft der Sache weiter. Tun Sie sich also keinen Zwang an: